MEISTER-WERKE der Kunst & Kultur

Das Salzkammergut inspiriert Kunstschaffende seit jeher zu großen Werken. Gustav Klimt, Anton Bruckner und Gustav Mahler, nur um einige zu nennen. Das wird im Super-Kulturjahr 2024 vielerorts spürbar. Das Highlight des Jahres ist Bad Ischl – Salzkammergut als Kulturhauptstadt Europas. Doch auch vom 200. Geburtstag des großen Anton Bruckner, den Feierlichkeiten zu 1.100 Jahre Heiliger Wolfgang darf man sich einiges erwarten.

KULTUR-HAUPT-STADT Bad Ischl – Salzkammergut 2024

Bad Ischl ist 2024 gemeinsam mit 22 weiteren Orten im Salzkammergut eine Kulturregion, die sich durch ein Wechselspiel aus Kultur und Kunst einerseits und Wirtschaft und Tourismus andererseits definiert. In den vier Programmlinien

  1. Macht und Tradition
  2. Kultur im Fluss
  3. Sharing Salzkammergut – Die Kunst des Reisens 
  4. Globallokal – Building The New 

behandelt die Kulturhauptstadt 2024 wichtige Themen des Salzkammerguts, Europas und der Welt. Sie setzt neue Impulse für die Zukunft und holt die Vielfalt aus historisch verwurzelter und zeitgenössischer Kunst und Kultur vor den Vorhang.

© Foto: Salzburg AG/Marco Riebler: WolfgangseeSchifffahrt in St. Wolfgang am Wolfgangsee
WolfgangseeSchifffahrt in St. Wolfgang am Wolfgangsee

1.100 Jahre Heiliger Wolfgang im Salzkammergut

Von Bad Ischl ist es nur ein Katzensprung nach St. Wolfgang. Dort jährt sich 2024 der Geburtstag des Namens-Patrons zum 1.100. Mal. Ein Jubiläum, mit dem nicht nur große Feierlichkeiten einhergehen. In Mitteleuropa gibt es mehr als 150 "Wolfgang-Gemeinden". Von Bálf bei Sopron über Varasdin in Kroatien bis hin zu den vielen Wolfgang-Orten in Tschechien, Bayern und Österreich. 2024 werden sie sich vernetzen und durch kulturellen Austausch dazu beitragen, dass Europa wieder ein Stück näher zusammenrückt.

200 Jahre Anton Bruckner

Anton Bruckner gehört zu den großen Komponisten Österreichs. Auch wenn das die Menschen seiner Zeit nicht immer so sahen. Heute werden die Stücke des 1824 geborenen Oberösterreichers verehrt und sind aus der Schatzkammer der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. 2024, 200 Jahre nach seiner Geburt kehrt Bruckner nach Hause zurück. Im Rahmen der Festlichkeiten zu "Bruckner's coming home!" werden seine Sinfonien, Messen, das Te Deum, eine Handvoll Motetten und sein Streichquintett an 35 Orten in Oberösterreich, davon einige im Salzkammergut, aufgeführt.

anton-bruckner-2024.at

Who the heck is Gustav?

Gustav Mahler ist einer der bedeutendsten Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts. Er hat  ein beeindruckendes musikalisches Erbe hinterlassen.

Doch wer war der Mensch hinter den grandiosen Melodien? Wie viele Geschwister hatte er? Wer war die große Liebe von Gustav Mahler? Wer seine Geliebte? Wo hat Mahler gerne seine Sommer verbracht? 

Entdecken Sie hier interessante Fakten und kuriose Anekdoten über das Leben und die Persönlichkeit dieses außergewöhnlichen Künstlers.

Wissenswertes über Gustav Mahler

Und sonst noch?

Abseits der großen Jubiläen und der Kulturhauptstadt finden 2024 die vielen Veranstaltungen ebenso statt, die den Salzkammergut-Sommer traditionell erst zu dem machen, was es ist. Das Narzissenfest im Ausseerland, der Attergauer Kultursommer oder auch die Salzkammergut Festwochen in Gmunden, nur um einige wenige zu nennen.

Alles zu Kultur und Brauchtum im Salzkammergut

Veranstaltungen im Salzkammergut

Veranstaltungen im ganzen Salzkammergut
Tickets kaufen